Dokumentationen & WIKI

SONNABEND GmbH & CF-SYSTEME

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faq:office:start

Office

Microsoft Office 2016

Microsoft Office 2010

Starter

Office 2010 Starter unter Windows 8.1 nutzen Nutzer des kostenlosen Officepakets MS Office Stater 2010 unter Windows Vista oder Windows 7 würden ihre Starter-Lizenz (Ja, auch Sie haben eine Lizenz - das vorinstallierte Programm ist an Ihren Rechner gebunden!) auch gerne unter einem Windows 8 oder sogar Windows 8.1 weiternutzen. Windows 8 machte da auch keine größeren Probleme, man musste nur das Installationsprogramm SetupConsumerC2ROLW.exe im sogenannten Kompatibilitätsmodus für Windows 7 oder Vista starten und schon liefs - relativ problemlos. Unter Windows 8.1 hat Microsoft dem einen Riegel vorgeschoben: die Installation bricht mit einer Fehlermeldung bezüglich falscher Windows-Version ab! Wohl dem, der das Starter-Paket noch auf Windows 8 installiert, an das Update gedacht und erst dann auf 8.1 aktualisiert hat…… Ach sie haben auch nicht dran gedacht und jetzt streikt die Installation von Office Starter??? Na da helfen nur folgende Anweisungen: 1. Sie besitzen die Installationsdatei SetupConsumerC2ROLW.exe noch (gibts nicht mehr bei MS) 2. Sie finden irgendwo im Internet die Datei Office-2010-Starter-Win8.1_Patch.zip. Diese enthält ein kleines Programm, welches in der Lage ist die Abfrage der Windows-Version aus dem Installationspaket zu entfernen (Unbedingt auf Viren prüfen) 3. Sie nutzen das Programm und installieren dann das Office-Starter auf Windows 8.1 3a. wenn die Installation wegen fehlender Office-Dateien abbricht dann hilft einem das Office 2010 Starter Offline Setup Tool (kann man finden) die Dateien direkt von MS nachzuladen dann nochmal versuchen zu installieren. 4. Sie laden sich bei MS das Update KB2598285 und installieren dieses 5. Sie erfreuen sich an Ihren Office Starter 2010

faq/office/start.txt · Zuletzt geändert: 30.12.2017 16:07 von Administrator